Schneemann Fensterbild


Mein Bastelblog bekommt jetzt auch endlich Inhalt. Alle Bastel- und Malvorlagen werde ich in Zukunft unter


veröffentlichen.

Umkehraufgaben-Schneeballschlacht

Da das Umformulieren der Umkehraufgaben nicht immer leicht fällt, hab ich ein Übungsblatt erstellt für das Rechnen mit zwei- und einstelligen Zahlen im ZR 100. Das winterliche Wetter regt zum Vergleich mit einer Schneeballschlacht ein (vorausgesetzt man fängt den Schneeball und wirft ihn zurück)

Mal schauen, ob es meinen Zweitklässlern Spaß macht. Echte Schneebälle werfen ist ja in der Schule verboten ;-)

Umkehraufgaben Schneeballschlacht

2017 - Vorsätze und Ziele



Mit dem neuen Jahr hab ich ein weiteres Blog erstellt (also eigentlich zwei, aber das zweite hat bislang noch keine Inhalte):



Dort will ich meine Ideen zu Planung und Organisation, usw. teilen. Da die meisten Lehrer/innen ja vermutlich auch einen Haushalt führen und eventuell Kinder haben und so alle möglichen anderen Verpflichtungen, wird möglicherweise das ein oder andere für euch dabei sein.

Ich freue mich also über euren Besuch auf meinem neuen Blog.

Vor allem aber wünsche ich euch allen 
ein gesundes, erfolgreiches und glückliches 
Jahr 2017.

Eure Denise

Igelgeschichten


Als ersten Schreibanlass habe ich mit meinen Zweitklässlern am letzten Freitag begonnen, Igelgeschichten zu verfassen. Im Rahmen der Frederickwochen soll daraus ein erstes Klassen-Geschichten-Buch entstehen. Die Igelbilder, Geschichtenanfänge und Überschriften sollten den Kindern Ideen für eigene kleine Geschichten geben.

Schreibanlasskarten-Igelgeschichten

Bodypercussion für die Gruppenarbeit

Die Bodypercussion-Datei wurde um kleine Kärtchen für die Gruppenarbeit erweitert. Ich habe pro Gruppe zweimal die Seite 4 ausgedruckt, laminiert und ausgeschnitten. Die Kinder haben sich in Gruppen eigene Rhythmen zusammengestellt und den anderen Gruppen präsentiert.
Die Datei ist die gleiche geblieben, nur ab heute eine Seite mehr.

Bodypercussion 1




Heute ein Beitrag zum Thema Bodypercussion. Die Bildkarten dienen zunächst zur Einführung der verschiedenen Bewegungen: Schnipsen, Klatschen, Patschen, Stampfen usw.

Bodypercussion 1

Demnächst mehr....